Tickets einfach und bequem online bestellen:

Petition unterschreiben:
Sporthalle für den Breitensport, Schulen sowie Jugend und erstklassigen Handball in Zwickau

BSV Sachsen Zwickau - Unterstützen sie uns!

Waldmeisterschaft

Louise Cavanie / Foto: BSV

2.Neuzugang für das Team von Norman Rentsch

A-Jugend mit Pokal-Fanal – Hinspiel

C-Jugend mit letztem Heimspiel in der Platzierungsrunde

1.Bundesliga

Der BSV Sachsen Zwickau treibt seine Personalplanungen des BL-Teams für die Saison 2023/24 voran. Mit der 22-jährigen Louise Cavanie wird erstmals eine Französin das Trikot der Sächsinnen tragen. Sie wechselt im Sommer vom HAC-Handball Le Havre an die Mulde und wird damit erstmals außerhalb ihres Heimatlandes spielen. Im Gegensatz zum letzten Jahr erhoffen sich die Verantwortlichen des Vereins eine kürzere Eingewöhnungszeit des Neuzugangs, da Louise Cavanie seit vielen Jahren mit ihrer künftigen Mitspielerin Ema Hrvatin befreundet ist. Ema war es auch die eine starke Überzeugungsarbeit geleistet hat. So ist auch das Statement der „NEU-Zwickauerin“ von Vorfreude geprägt. "Ich fühle mich vom Zwickauer Interesse sehr geehrt und bin stolz darauf, die Möglichkeit zu haben, in Deutschland Handball zu spielen. Die Gespräche mit dem Trainer und alles, was Ema Hrvatin mir über den BSV erzählt hat, haben es unmöglich gemacht, diese Gelegenheit, nach Zwickau zu wechseln, auszuschlagen."

Auch Trainer Norman Rentsch freut sich auf die 1,55 m große Linksaußen. "Louise wird uns noch mehr Möglichkeiten geben, unser Spiel zu variieren und schneller in den Gegenstoßbereich zu kommen. Weiter wird unser Kader in der Breitegewinnen."

Die Französin ist nach der ungarischen Nationalspielerin Laura Szabo die zweite Neuverpflichtung des BSV Sachsen Zwickau für die kommende Saison.

A-Jugend

Nach der letztjährigen Finalteilnahme im DHB-Pokal der weiblichen A-Jugend, haben es die Mädels von Daniela Diener und Alin Bosneac in diesem Jahr erneut die Chance auf den Pokalsieg. Im heutigen 1.Finalspiel bei der TSV Schwabmünchen will man sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 23.04.23 erarbeiten.

C-Jugend

Für unsere C-Jugend Mädchen steht das letzte Heimspiel in der Platzierungsrunde an. Gegner ist das Team vom Görlitzer HC. Gegen die GÖRLS wird das Vorhaben weiter ohne Verlustpunkte zu bleiben, ein schweres Unterfangen. Das letzte Liga-Spiel der Saison 2022/23 müssen die Mädels von Adriana Norr und Silvio Hahn dann am 22.04.23 in Großröhrsdorf gegen Nachwuchsbienen des HC Rödertal bestreiten.