ONLINE-TICKETS FÜR DAS HBF-TOPSPIEL AM 25. März 2023 in CHEMNITZ

Die Handball - Bundesliga Frauen pausiert derzeit im Punktspielbetrieb wegen der Frauen Europa-Meisterschaft. Das Team von Nationaltrainer Markus Gaugisch ist dabei als Gruppendritter, mit einem Sieg und zwei Niederlagen, in die Hauptrunde eingezogen. Hier sind jetzt die Niederlande, Frankreich und Rumänien die nächsten Gegner.

Die Frauen des BSV stehen nach einigen Urlaubstagen wieder im vollen Trainingsprozess. Auch die Zwickauer Nationalspielerinnen Diana Dögg Magnusdottir (Island), Anna Frankova (Tschechien) sind von den jeweiligen Natio-Lehrgängen zurück und vervollständigen die Trainigsgruppe ab dieser Woche.

Der Focus von Trainer und Team liegt auf der Vorbereitung des Punktspiels gegen die Wildcats aus Halle am Mittwoch, 23.11.22. Auf dem Weg dahin, testet der BSV morgen in der Sporthalle Neuplanitz gegen den Thüringer Handball Club. Fehlen wird dabei noch Simona Madzovska (Stoikovska), die mit Nord-Mazedonien bei der EM ausgeschieden ist und nächste Woche wieder zum Team stößt.

Anwurf ist 17:45 Uhr, gegen einen Obolus von 5,00 EUR, könnt ihr einen Eindruck vom derzeitigen Leistungsstand beider Teams gewinnen.