Tickets einfach und bequem online bestellen:

Petition unterschreiben:
Sporthalle für den Breitensport, Schulen sowie Jugend und erstklassigen Handball in Zwickau

BSV Sachsen Zwickau - Unterstützen Sie uns!

Von dieser Unterstützung können wir z. Z.nur träumen

Der Spielbetrieb in der 2. Bundesliga geht im Jahr 2020 in die letzte Phase. Für den überwiegenden Teil der Mannschaften ist am Samstag, 21.11.20 der Letzte für dieses Jahr.

Da durch die Corona-Pandemie allerdings schon einige Spiele verlegt werden mussten, heißt es für die betreffenden Vereine „nachsitzen“. So auch für den BSV Sachsen Zwickau. Das Team von Trainer Norman Rentsch wird am 28.11.2020 zur gewohnten Zeit um 17.00 Uhr die Begegnung gegen Werder Bremen nachholen.

Da alle Spiele bis Ende November ohne Zuschauer stattfinden müssen, hat sich auch der BSV entschlossen die nächsten beiden Spiele online zu übertragen.

In Zusammenarbeit mit Sportdeutschland.tv kommt es am 21.11.2020 erstmalig in der Geschichte des BSV zu einer Liveübertragung eines Heimspieles. Wir möchten unserer treuen Fangemeinde damit die Möglichkeit geben, an den Leistungen ihrer Mannschaft teilhaben zu können.

Hier der Link zum Spiel: https://bit.ly/2UD39Zv

Diesen Livestream können alle kostenfrei nutzen. Da dem BSV die bisherigen und sicher auch zukünftigen fehlenden Zuschauereinnahmen vor große Herausforderungen stellen, können sie mit einer „Online-Eintrittskarte“ den BSV weiter unterstützen. Das ist über PayPal oder direkt per Banküberweisung möglich.

PayPal: https://bit.ly/2UEsgLc

Dieser QR Code kann aber auch mit der Handykamera gescannt werden und eine Bezahlung über PayPal sofort eingeleitet werden. 

Banküberweisung: 

  • Sparkasse Zwickau
  • BSV Sachsen Zwickau 
  • IBAN: DE29 8705 5000 2254 0012 40
  • Verwendungszweck: BSV vs. Harrislee oder Bremen

Für die bereits eingegangenen Beträge möchte sich der Verein sehr herzlich bedanken.