News

BSV Frauen mit Auswärtssieg im Derby gegen den HC Rödertal

02. April 2017  I  Spielbericht BSV Sachsen Zwickau 1

Die abstiegsgefährdeten Zweitliga-Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau haben das Sachsenderby beim Tabellenfünften HC Rödertal mit 27:22 (11:11) gewonnen. Mit diesem erhofften, aber nicht unbedingt zu erwartenden Auswärtssieg, erkämpfte  das Team von Trainerin Corina Cupcea  zwei wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Nach der enttäuschenden Heimniederlage gegen Badenstedt vor einer Woche, zeigte das Team ein ganz anderes Gesicht. Geprägt von Kampf, Leidenschaft und über weite Strecken Spieldisziplien, brachte man die Gastgeberinnen von Beginn an in Schwierigkeiten. Besonders die geschickte Abwehrarbeit gegen Spielmacherin Jurigita Markeviciute störte den Spielaufbau der Gastgeberinnen.  In der ersten Hälfte gestaltete sich das erwartete „heiße“ Sachsenderby noch ausgeglichen, wobei die Muldestädterinnen bis zum 8:8 (24.) immer in Führung lagen. Auch nach dem Führungstreffer von Rödertal blieb der BSV dran, somit war das Halbzeitremise ein erster Erfolg in einem körperlich sehr intensiven Handballballspiel.
In der 2.Hälfte setzte der BSV gleich Akzente. Mit den Toren zum 11:13 (Hessel) und 12:15 (Kracht, Choinowski) gelang eine schnell eine 3 Tore Führung (37.), die bis zum 16:19 (46.) gehalten wurde und im weiteren Verlauf ausgebaut wurde. Dabei machte sich auch der Abwehr- Angriffswechsel zwischen Odrowska und Hessel positiv bemerkbar. „Phine“ war mit 9/4 Treffern erfolgreichste Werferin in einer geschlossenen Mannschaft, wo jede eingesetzte Spielerin sich in die Torstatistik eintragen konnte.  Mit dem 16:24 (52.) war eine gewisse Vorentscheidung gefallen. So sehr sich die Spielerinnen um Lisa-Marie Preis (7) auch mühten, an diesem Tag konnten sie gegen die Zwickauerinnen nichts  mehr ausrichten. Das Team mit dem größeren Siegeswillen durfte nach dem Abpfiff, zusammen mit den mitgereisten Fans, ausgelassen jubeln.
Jetzt heißt es, dieses positive Erlebnis, mit in die nächsten Spiele zu nehmen und diese  Leistung muss Grundbestandteil sein.
Statistik-BSV:   Baranowska, Neagoe; Hessel (9/4), Pester, Kallenberg (1), Kracht (2), Szary, Hopp (1), Odrowska (2), Sajbidor (1), Choinowski (6), Majer (2), Zuber (3)
Strafwürfe:    Rödertal   6/5      BSV  5/4      
Zeitstrafen:   Rödertal     3         BSV   7     
Zuschauer:   660
Schiedsrichter:  Patrick Arndt,  Christian Kobilke
Kampfgericht:   Anne Kinder,  Carsten Reichmann


Zurück



Spielplan BSV I

19. November 2017  I  16:00 Uhr

30 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   14:2  
  2   Kurpfalz Bären   13:3  
  3   FSG Waiblingen-Korb   11:5  
  ...  

Stand: 20.11.2017  I  11:40 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern