News

BSV Frauen verschenken in Harrislee zwei Punkte

19. November 2018  I  Spielbericht BSV Sachsen Zwickau 1

Trotz optimalen Rahmenbedingungen zeigten die Zweitliga-Handballerinnen in Harrislee leider ihr zweites Gesicht und verlieren bei den in eigener Halle bisher sieglosen Nordfrauen mit 33:20 (12:6).

So etwas geht eigentlich gar nicht, war nach dem Spiel oft zu hören. Doch es geht, nach einem sehr guten Heimspiel gegen den HC Rödertal, schaffen die Zwickauerinnen diesmal nur 15 Minuten eine vergleichbare Leistung. Was nach der 1:4 Führung der Gäste passierte, ist einfach nicht zu verstehen. Es gibt Momente, in denen sich entscheidet, wohin die Reise geht, in diesem Spiel auch. Für das Team von Trainer Linde zeigte der Daumen danach nach oben, der überglückliche Trainer befand: „Das war eine überragende Teamleistung. Wir haben zusammen gestanden, eine hat für die andere gekämpft, es war ein „Sahnetag“.  Zwickaus Rüdiger Bones sah das natürlich anders, über 45 Minuten fehlten "seinen" Frauen Körpersprache und Treffsicherheit, „Man hat gesehen, was man mit Leidenschaft und Aggressivität erreichen kann, so der Trainer nach dem Spiel.“

Nachdem den „Nordlichtern“ in den ersten 14 Minuten nur ein Treffer durch einen Siebenmeter gelang, wechselte diese Flaute dann die Richtung. Bis zum Habzeitpfiff gelang es den Zwickauerinnen nur noch zweimal den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen und das auch mehrfach in Überzahl nicht.

In der zweiten Halbzeit gelang den Gästen nicht wirklich eine Verbesserung  ihres Spiels, im Gegenteil. Das Trefferverhältnis war da 21:12, also nicht akzeptabel. Bei den euphorisierten Gastgeberinnen klappte so gut wie alles, bei Zwickau fast nichts. Trainer Bones notierte 20 technische Fehler, damit kann man kein Spiel gewinnen. Dementsprechend war die Enttäuschung bei Trainer und Team sehr groß. Über das warum besteht unbedingter Redebedarf. Da am kommenden Wochenende spielfrei  ist, haben alle Beteiligten etwas Zeit um in die richtige Spur zurückzufinden.

Statistik-BSV: Zenner, Szott; Rösicke, Kallenberg (3), Kracht, Herr, Pavlovic (5), Splechtova, Kuodyte (1),Hopp, Nagy (2), Choynowski (5/3), Pester, Redder (4)


Zurück



Spielplan BSV I

08. Dezember 2018  I  18:00 Uhr

35 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   Kurpfalz Bären   22:2  
  2   HL Buchholz..   18:0  
  3   TV..   18:4  
  ...  

Stand: 09.12.2018  I  11:51 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern