News

Gute erste Halbzeit reicht erneut nicht zum Sieg

27. Januar 2014  I  Spielbericht BSV Sachsen Zwickau 2

BSV II verliert auswärts gegen SG Pirna/Heidenau mit 23:30

Die zweite Mannschaft des BSV Sachsen Zwickau hat am Sonntagnachmittag erneut eine Auswärtsniederlage hinnehmen müssen. Bei der SG Pirna/Heidenau verlor das Team mit 23:30 und rutschte damit auf den vorletzten Tabellenplatz der Sachsenliga ab. Betreut wurde der BSV II bei der Partie von Bundesligacoach Norman Rentsch, Trainer Roy Grüner weilte mit der B-Jugend in Zwickau. „Wir haben gut begonnen und weite Teile der ersten Hälfte dominiert“, lobte Rentsch die erste Halbzeit seiner Truppe, die diese mit 13:11 für sich entscheiden konnte. Doch wie schon so oft in dieser Saison konnte die junge Mannschaft die Pausenführung nicht verteidigen.

Nach dem Seitenwechsel holten die Gastgeberinnen auf, die bis dahin gute Abwehr des BSV II geriet ins Wanken. Einen der Gründe dafür sah Norman Rentsch auch im fehlenden Harz, der in der Sporthalle in Heidenau nicht verwendet werden durfte. „Das sind wir nicht gewohnt. Wenn die Hände in der zweiten Halbzeit schwitzig werden sind die Umstände entsprechend schwierig“, so Rentsch. Erfolgreichste Akteurin des BSV war Elisabeth Aßmann mit elf Toren. 

BSV Sachsen Zwickau II:
Nater, Neagoe; Aßmann (11/2), Stolle (4/2), Lina Hupfer (2), Gehring (1), Huber (2), Kallenberg (2), Werner, Lina Hupfer


Zurück



Spielplan BSV I

19. November 2017  I  16:00 Uhr

30 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   14:2  
  2   Kurpfalz Bären   13:3  
  3   FSG Waiblingen-Korb   11:5  
  ...  

Stand: 20.11.2017  I  11:40 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern