News

B-Jugend kehrt mit Platz 2 und 5 vom Doppelstart zurück

19. August 2019  I  In der Presse

B-Jugend kehrt mit Platz 2 und 5 vom Doppelstart zurück

 

Mit zufriedenen Mienen bei den Verantwortlichen kehrte die B-Jugend vom Doppelstartwochenende mit dem Talente-Cup in Berlin am Samstag und dem SWH-Pokal in Halle nach Hause zurück. Insbesondere der fünfte Platz vom Samstag spiegelt die Leistung der jungen Zwickauer Mannschaft, die im wesentlichen aus Spielern der C-Jugend des Vorjahres besteht, eigentlich nicht richtig wieder. Das Turnier war extrem ausgeglichen, die Plätze zwei bis fünf waren durch zwei Punkte getrennt und auch der Erstplatzierte Buxtehude hatte einen Minuspunkt auf dem Konto. Mit etwas Glück hätte für die Zwickauer Mädels deutlich mehr herausspringen können. Das Auftaktspiel gegen den Berliner TSC ging unglücklich mit 12:13 verloren, wobei die BSV-Mädels fünf Großchancen liegen ließen. Das Prädikat "besonders wertvoll" verdienten die Spiele gegen die körperlich überlegenen Teams von Hannover-Badenstedt, welches mit 16:13 gewonnen wurde und gegen den amtierenden deutschen Meister aus Buxtehude, in welchem man bis vier Minuten vor Schluss ständig in Führung lag und sich am Ende mit 14:15 geschlagen geben musste. Beide Spiele waren geprägt von einer überragenden Abwehrleistung mit einer starken Maja Wehner im Tor und einer spielerisch konzentrierten und disziplinierten Leistung im Angriff. So sprang nach einem weiteren Erfolg gegen Halle/ Neustadt und einer Niederlage gegen Rödertal "nur" der fünfte Platz heraus.

Am Sonntag waren dann in Halle erneut die Gastgeber und Rödertal sowie der HC Leipzig die Gegner. Trotz der Vortagesbelastung starteten die BSV-Mädels stark in das Turnier. Sie spielten schnell und engagiert in Abwehr und Angriff und ließen dem HCL beim 20:12 Erfolg keine Chance. Leider hatte der Spielplan im Anschluss gleich das Spiel gegen den HC Rödertal vorgesehen, in welchem der BSV-Nachwuchs den Anstrengungen Tribut zollen musste, so dass auch dieses Spiel mit 12:17 verloren ging. Im letzten Spiel des Tages zeigten sich die Zwickauerinnen wieder etwas erholt und schlugen den Gastgeber mit 22:10. Neben dem zweiten Platz in der Turnierwertung konnte Maja Wehner auch die Auszeichnung als beste Torhüterin mit nach Hause nehmen.




Zurück



Spielplan BSV I

14. September 2019  I  17:00 Uhr

27 : 20

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  

Stand: 30.06.2019  I  23:59 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern