Foto:Frank Kruczynski

News

Der BSV Sachsen Zwickau auf Reisen in den Süden der Republik

01. März 2019  I  Neuigkeiten

Die Zwickauer Bundesliga-Frauen möchten den spielerischen Aufwärtstrend der letzten Spiele gern auch im morgigen Auswärtsspiel bei der TG Nürtingen fortsetzen. Zumal das Team von Norman Rentsch in letzter Zeit ja in gegnerischer Halle erfolgreich spielte.

Aufbauend auf die Leistung gegen Beyeröhde möchten die Zwickauerinnen alles daran setzen, die bittere 21:33 Heimniederlage gegen das Team von Stefan Eidt, gerade zu rücken. Beide Teams sind derzeit Tabellennachbarn  knapp vor den Abstiegsplätzen und somit schon unter besonderen Druck.  Mit dem Heimvorteil sieht der Zwickauer Trainer die Gastgeberinnen als Favorit, denn die Nürtinger- Frauen um Verena Breidert sind schwer zu bespielen und mit vielen taktischen Varianten ausgerüstet.  Er meint aber auch "wir haben auf jeden Fall eine Chance und werden alles in die Waagschale werfen, um die Punkte mit nach Zwickau zu nehmen."  Allerdings war zum heutigen Abschlusstraining durch Verletzungen, Krankheit und andere Gründe ein sehr übersichtlicher Kader anwesend.  Wer dann morgen die Reise mit antreten wird, ist also noch nicht klar.
Für alle Fans, das Spiel in der Thedor-Eisenlohr-Sporthalle Nürtingen beginnt 19.30 Uhr




Zurück



Spielplan BSV I

30. März 2019  I  17:00 Uhr

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   39:7  
  2   Kurpfalz Bären   38:8  
  3   1. FSV Mainz 05   36:10  
  ...  

Stand: 21.03.2019  I  23:53 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern