News

BSV Sachsen Zwickau will Wiedergutmachung

18. November 2016  I  Neuigkeiten

Die Zweitliga-Handballerinnen aus Zwickau wollen morgen im Derby gegen den HC Rödertal seinen Heimnimbus ausbauen.
Andy Palm schaut nach der 26:29-Auswärtsschlappe gegen HSG Hannover-Badenstedt wieder optimistisch auf das Heimspiel gegen den sächsischen Kontrahenten  - dem HC Rödertal.
"Wir haben am Montagabend  die  Niederlage gegen Hannover erst einmal längere Zeit ausgewertet, die Statistik des Spiels sowie generelle Stärken und Schwächen der bisherigen Spiele analysiert ", sagt der BSV-Trainer.
Bei diesem bevorstehenden  Derby möchten die  Zwickauerinnen  schon gern  als Sieger vom Parkett gehen. wenn auch der Gast aus Rödertal (derzeit Tabellenzweiter) - als Favorit gilt.
"Wir haben in dieser Woche gut trainiert, wenn wir das im Spiel umsetzen können, wird es ein offener Schlagabtausch und ein Erfolg nicht unmöglich", so Palm. Das Gästeteam, welche in dieser Saison ganz oben mitspielen wollen, bevorzugt ein schnelles Umschaltspielt, wofür eine aggressive Abwehrarbeit und meist gute Torleute, die Grundlage bieten.
Natürlich hoffen die Zwickauerinnen auf den Heimvorteil, schließlich sind sie in eigener Halle ungeschlagen. Um diesen Vorteil noch weiter zu nutzen, hofft das Team auf eine proppenvolle Halle. Mit der „Mission 900“ strebt der BSV einen Zuschauerrekord an, der wiederum das Spiel der Muldenstädterinnen weiter beflügeln soll.  Einer der da sicher etwas dagegen haben wird sind die Spielerinnen und Trainer des HC Rödertal. Dessen Cheftrainer Karsten Moos äußerte sich dazu so: „Wir freuen uns auf das morgige Spiel, denn genau solche Duelle vor vielen Fans und mit toller Stimmung sind es doch, worauf du die ganze Woche im Training hinarbeitest. Was die Vorbereitung angeht haben wir allerdings zunächst unser eigenes Spiel in den Fokus gelegt“.
Die Basis für ein gutes Derby ist also gegeben, hoffen wir also auf eine gute Umsetzung in 60 Minuten gute, spannende Handballkost.
Das Zweitligaspiel zwischen dem BSV Sachsen Zwickau und dem HC Rödertal wird morgen um 17 Uhr in der Sporthalle Neuplanitz angepfiffen. Vorher erwarten die Zuschauer einige Überraschung-gen, zeitiges Kommen - sichert also nicht nur gute Platze - sondern auch kleine Preise.


Zurück



Spielplan BSV I

19. November 2017  I  16:00 Uhr

30 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   14:2  
  2   Kurpfalz Bären   13:3  
  3   FSG Waiblingen-Korb   11:5  
  ...  

Stand: 20.11.2017  I  11:40 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern