Jenny Choinowski steht am Samstag wieder im Kader des BSV

News

Der Spitzenreiter zu Gast in der Sporthalle Neuplanitz

10. Februar 2017  I  Neuigkeiten

Morgen 17.00 Uhr ist Anpfiff zum Spiel in der 2.Handball-Bundesliga Frauen zwischen dem BSV Sachsen Zwickau und dem aktuellen Spitzenreiter, der HSG Bensheim-Auerbach.

Das Team von Gästetrainerin Heike Ahlgrimm marschiert derzeit, scheinbar mühelos, durch die Liga.  Vom Saisonstart ab liegen die Bensheimer an der Spitze von Liga zwei und entschieden dabei ihre Begegnungen, bis auf wenige Ausnahmen, in überlegener Manier. Auch die BSV Frauen mussten am dritten Spieltag  eine klare Niederlage (31:22) hinnehmen.
Der BSV erwartet also am Samstag einen richtigen Hochkaräter, der Andy Palm und „seinen Frauen“ alles abverlangen wird und als klarer Favorit angesehen werden muss. Doch einfach wollen es die Zwickauerinnen den Gästen nicht machen.
Zwickaus Trainer Andy Palm sieht auch  positives - "wir sind sehr motiviert, wollen gegen den Spitzenreiter vor den eigenen Fans ein tolles Spiel zeigen und Vollgas geben. Ziel muss für uns wenigstens ein Punkt sein“. Das Spiel der Ahlgrimm-Schützlinge  basiert auf einer starken Abwehr und einem schnellen, strukturellen Angriffsspiel.  "Das bedeutet für uns, dass wir auf dem Spielfeld noch mehr miteinander reden und mit Tempo nach vorn spielen müssen", ist Palm überzeugt.

Die Voraussetzungen für einen interessanten Handballnachmittag sind also gegeben, den sich die Fans nicht entgehen lassen sollten.  Das Team um Silvi und Joy (die nach ihrer Verletzung wieder im Kader steht) wird eine volle Halle sicher noch mehr Motivation und Unterstützung geben. 


Zurück



heute (BSV I)

19. November 2017  I  16:00 Uhr

30 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   14:2  
  2   Kurpfalz Bären   13:3  
  3   FSG Waiblingen-Korb   11:5  
  ...  

Stand: 19.11.2017  I  11:37 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern