News

Fünf Neue im Kader

14. Juli 2015  I  Neuigkeiten

Für die Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau sind die Sommerferien zu Ende. Gestern Abend erfolgte in Eckersbach der Trainingsstart zur Vorbereitung auf die neue Saison in der 2. Bundesliga.
 

Zwickau. Die Wiedersehensfreude war groß. Nach den trainingsfreien Wochen hatte man einander viel zu erzählen: Silvia Bachrata (26) ist im Hafen der Ehe gelandet - mit Fußballer Filip Šajbidor (27) vom VfL 05 Hohenstein-Ernstthal. Petra Starèek (32) hat ihren Abschluss als Staatlich Anerkannter Erzieher gemacht. Urlaubserlebnisse wurden ausgetauscht, die Neuen in der Mannschaft willkommen geheißen.

19 Spielerinnen waren gestern zum Trainingsauftakt im Sportforum "Sojus 31" Eckertsbach dabei. "Ihr seid bestimmt alle sehr tatendurstig", begrüßte BSV-Präsident Winfried Hermann das Team. "Wir sind gespannt, welche Ideen der neue Trainer hat, und hoffen, dass Ihr zusammen dafür sorgt, dass unsere Fans schöne Spiele sehen."

Beiratsmitglied Volker Schneider wünschte der Mannschaft einen guten Start und sportlichen Erfolg sowie dem neuen Trainer eine gute Hand. "Ich bin froh, dass die zwei Langzeitverletzten wieder an Bord sind", meinte der ZEV-Geschäftsführer mit Blick auf Theresa Loll (26) und Christina Zuber (22), die beide wegen Kreuzbandrissen den Großteil der vergangenen Saison zum Zuschauen verurteilt waren.

Der neue Trainer, Karsten Knöfler, ließ es zum Start locker angehen: Nach dem Einlaufen wurde zur Erwärmung ein bisschen Fußball, später in drei Teams Handball gespielt. "Ich muss mir erstmal den Ist-Zustand anschauen: Wie kommen die Mädels aus dem Urlaub? Dementsprechend werde ich das Training anpassen", erklärte der 38-Jährige. "Zu Beginn geht es um Grundlagen: Ausdauer, Kondition und Kräftigung - mit fortschreitender Vorbereitung folgen die taktischen Elemente. Ich lege viel Wert auf konditionelle Ausbildung in der Halle, weniger die Stadionrunde." Fürs heutige Training hat Knöfler die ersten Tests in Ausdauerfähigkeit angekündigt. Er ließ keinen Zweifel daran: Die nächsten acht Wochen werden anstrengend. Doch zwischendurch wird es immer wieder eine kleine Abwechslung geben: Für den 5. August beispielsweise hat Volker Schneider die Mannschaft zum Schnuppergolfen eingeladen.
Freie Presse, 14.07.2015, von Thomas Croy


 




Zurück



Spielplan BSV I

19. November 2017  I  16:00 Uhr

30 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   14:2  
  2   Kurpfalz Bären   13:3  
  3   FSG Waiblingen-Korb   11:5  
  ...  

Stand: 19.11.2017  I  23:39 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern