News

Daniela Filip verlässt den BSV

03. Juli 2015  I  Neuigkeiten

Am Freitag, den 26.06.15 hat Daniela Filip, das Präsidium des BSV Sachsen Zwickau um die Aufhebung ihres Vertrages zum 30.06.15 gebeten.
Diese Entscheidung kam für alle sehr, sehr überraschend und vor allem sehr kurzfristig. Nach reiflichen Überlegungen entsprach das Präsidium dem Wunsch der Trainerin und unterschrieb die Auflösung des noch bis 2016 gültigen Vertrages.
Daniela Filip wird in der Saison 2015/16 den Absteiger aus der 1.Frauenbundesliga und somit neuer Gegner des BSV, die DJK MJC Trier, als Trainerin begleiten.


Daniela kam im Juni 2014 aus Neustadt/Sebnitz zum BSV und übernahm die, mit Unterstützung der IFZW Stiftung, neu geschaffene Stelle der sportlichen Leiterin des oberen Nachwuchsbereiches.
Gleichzeitig übernahm sie die 2.Frauenmannschaft und die B-Jugend des Vereins als Trainerin.

Als im Januar diesen Jahres der damalige Trainer des BL-Teams, Jiri Tancos, aus privaten Gründen sein Amt niederlegte, übernahm Daniela Filip, nach kurzer Überlegung, auch diese Aufgabe.

Ihre Arbeit war professionell strukturiert, von hoher Einsatzbereitschaft und letztendlich sehr erfolgreich.
3.Platz mit dem Bundesligateam, mit den 2.Frauen Aufstieg in die Mitteldeutsche Oberliga und Vizemeister mit der B-Jugend in der Sachsenliga.

Die Nachfrage des BSV Präsidiums, zur Weiterführung des BL-Teams, hatte Daniela immer verneint, sie wollte zu ihrer angestammten Aufgabe zurück.

Verantwortliche und Sportler des BSV bedauern den Schritt der Trainerin. Wir wünschen ihr für die neue Aufgabe viel Erfolg. Nur im März 2016, wenn sie mit Trier in die Sporthalle Neuplanitz, zum fälligen Punktspiel zurückkehrt, sollte sich dieser in Grenzen halten.

BSV Sachsen Zwickau



Zurück



Spielplan BSV I

19. November 2017  I  16:00 Uhr

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   Kurpfalz Bären   13:3  
  2   HL Buchholz..   12:2  
  3   FSG Mainz..   10:4  
  ...  

Stand: 18.11.2017  I  12:04 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern