Wird gegen Mainz fehlen: Manuela Splinter / Foto: Ralph Köhler; propicture

News

BSV will Heimserie gegen Mainz fortsetzen

27. März 2014  I  Neuigkeiten

Manuela Splinter fällt mit Erkältung aus

Die Handballfrauen des BSV Sachsen Zwickau erwarten am Samstag den 1. FSV Mainz 05 zu Gast in der Sporthalle Neuplanitz. Die Mannschaft von Norman Rentsch ist in der aktuellen Saison auf heimischen Parkett noch ungeschlagen und will seine Serie auch gegen Mainz fortsetzen. Verzichten muss der BSV dabei auf die erkrankte Torhüterin Manuela Splinter. Der Anwurf erfolgt um 17 Uhr.

In den bisherigen zehn Saisonheimspielen musste die Truppe um Claudia Stein noch keine Niederlage einstecken. Die acht Siege und zwei Unentschieden sind einer der Garanten für den derzeitigen vierten Tabellenplatz. Auch Spitzenreiter Bad Wildungen konnte den Zwickauerinnen in der Vorwoche lediglich einen Punkt abringen. Nun kommt mit Mainz ein Gegner aus der unteren Tabellenhälfte. Ein Sieg und damit die Fortsetzung der Heimserie sind das klare Ziel der Gastgeberinnen. Auf die leichte Schulter nehmen will das Team den Gegner allerdings nicht, haben die Mainzerinnen doch schon einmal in der laufenden Saison eine BSV-Serie beendet: Am 23. November fügte die Mannschaft von Karin Euler den Muldestädtern ihre erste Saisonniederlage zu (31:28).

Aber auch unabhängig vom ersten persönlichen Aufeinandertreffen in dieser Spielzeit stehen die „Meenzer Dynamites“ für Qualität. Mehrere Neuzugänge wie Assina Müller vom Erstligisten Blomberg-Lippe oder Torhüterin Hellen Trodler vom BVB haben den Mainzer Kader vor der Saison verstärkt. Die Mannschaft wurde sogar zum weiteren Kreis der Aufstiegsfavoriten gezählt. Stattdessen kämpft das Team jedoch gegen den Abstieg und ist allein schon deshalb auf jeden Punkt angewiesen. Ein besonderes Augenmerk sollte der BSV auf Kreisläuferin Meike Schmelzer legen, die neben Jenny Choinowski eine der besten Feldtorschützen der Liga ist (bisher 112 Tore).

Nachdem der BSV seit der Vorwoche erstmals wieder auf Stefanie Pruß zurückgreifen kann, muss Trainer Norman Rentsch gegen Mainz auf eine andere Stammspielerin verzichten: Torhüterin Manuela Splinter plagt sich seit dieser Woche mit einer Erkältung und kann daher am Samstag nicht mit auflaufen. Die 33-Jährige war gegen Bad Wildungen in bestechender Form und dürfte dem BSV definitiv fehlen. Neben der zweiten Keeperin Magdalena Neagoe wird daher Torhüterin Stefanie Nater aus der zweiten Mannschaft den Kader ergänzen.




Zurück



Spielplan BSV I

19. November 2017  I  16:00 Uhr

30 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   14:2  
  2   Kurpfalz Bären   13:3  
  3   FSG Waiblingen-Korb   11:5  
  ...  

Stand: 20.11.2017  I  11:40 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern