TSV Nord Harrislee

News

BSV auswärts in Harrislee gefordert

01. Mai 2014  I  Neuigkeiten

Zwickauerinnen treten längste Auswärtsfahrt der Saison an


Am Samstag um 6 Uhr beginnt für die Spielerinnen des BSV Sachsen Zwickau die Reise in den hohen Norden zum Auswärtsspiel beim TSV Nord Harrislee. Um 16.30 Uhr erfolgt der Anwurf gegen den Tabellenelften in der Holmberghalle. Keine einfache Aufgabe für das Team von Trainer Norman Rentsch, das erneut stark dezimiert antritt und nach der 670 Kilometer Fahrtstrecke voll fokussiert sein muss, um gegen die Nordlichter erfolgreich bestehen zu können.

Rentsch: „Harrislee ist ein unbequemer Gegner“
Fragt man Trainer Norman Rentsch nach einer Einschätzung des kommenden Gegners seines Teams, wird schnell deutlich, dass er sich von aktuellen Platzierungen nicht täuschen lassen will: „Laut Papier gelten wir als Tabellenfünfter gegen den Tabellenelften zwar als klarer Favorit, doch Harrislee ist keineswegs zu unterschätzen“, so Rentsch. Erst in der Vorwoche fuhr die Mannschaft von Trainer Thomas Blasczyk einen deutlichen Sieg bei der SGH Rosengarten-Buchholz ein. Dabei wurde bereits im Februar durch einen Vorstandsbeschluss des TSV Nord Harisslee bekannt gegeben, dass der Verein in der kommenden Saison definitiv den Gang in die dritte Liga antreten wird. Trotzdem beweist der TSV Woche für Woche, welch starke Moral die Mannschaft besitzt und gibt alles dafür, um zumindest sportlich den Klassenerhalt zu erreichen. Für BSV-Trainer Rentsch gilt es daraus folgende Konsequenz zu ziehen: „Uns muss es gelingen nach der langen Anreise, im richtigen Moment hellwach zu sein. Wir müssen Harisslee von Beginn an unser Spiel aufdrücken, sonst kann es für uns sehr schwer werden.“

Bisherige Bilanz spricht für Zwickauerinnen
Bisher trafen beide Vereine fünfmal aufeinander, wobei die Zwickauerinnen das Spielfeld lediglich einmal als Verlierer verließen. Die einzige Niederlage gegen den TSV Nord Harisslee datiert aus dem Jahr 2011. Das erste Aufeinandertreffen in dieser Saison konnten die Zwickauerinnen vor heimischem Publikum mit 33:24 klar für sich entscheiden. Trotz des stark dezimierten Kaders werden die Zwickauerinnen auch diesmal alles daran setzen die positive Bilanz gegen Harisslee weiter auszubauen und die lange Rückfahrt mit zwei Punkten im Gepäck antreten zu können.




Zurück



Spielplan BSV I

19. November 2017  I  16:00 Uhr

30 : 23

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  
  1   HL Buchholz..   14:2  
  2   Kurpfalz Bären   13:3  
  3   FSG Waiblingen-Korb   11:5  
  ...  

Stand: 19.11.2017  I  23:39 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern