News

Kapitäne bleiben an Bord

15. Januar 2020  I  In der Presse

Mit der Vertragsverlängerung bis 2021 von Jenny Choinowski, haben alle drei Kapitäne der Bundesliga Mannschaft des BSV Sachsen Zwickau, gültige Verträge für die Saison 2020/21.

Petra Nagy besitzt bereits einen Vertrag bis 2022, bis zu diesem Termin hatte, noch im alten Jahr, auch Isa-Sophia Rösike ihren Vertrag verlängert und jetzt hat die dritte des „Dreigestirn“ – Jenny Choinowski – ihr Ja, für einen weiteren Verbleib beim BSV gegeben. Joy geht damit in ihre 14. Bundesligasaison. Für diese Treue ein großes DANKESCHÖN.

Jenny Choinowski: „Ich habe immer gesagt, dass ich von Jahr zu Jahr denke, solange ich dieses Niveau spielen kann und der Verein mit mir plant, möchte ich beim BSV spielen. Es ist mein Verein indem ich groß geworden bin, meine Heimatstadt, ich habe nicht eine Sekunde darüber nachgedacht meinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Der BSV ist für mich eine Herzensangelegenheit.“

Auch Trainer Norman Rentsch ist mit dieser Entscheidung glücklich und zufrieden: „Für uns war es immer klar, dass wir mit Joy verlängern wollen. 14. Bundesligaserien, und immer mit sehr guten Leistungen, sind eine wahnsinnige Leistung. Wir alle im Team profitieren von dieser enormen Erfahrung. Sie ist absoluter Leistungsträger und in der langen Zeit, immer eine der besten Linksaußen der Liga. Joy ist absolutes Vorbild für alle Sportlerinnen im Verein. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit ihr.“


Zurück



Spielplan BSV I

29. Februar 2020  I  17:00 Uhr

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  

Stand: 30.06.2019  I  23:59 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern