News

B-Jugend Zweite beim Air Cup in Rödertal

25. August 2019  I  In der Presse

Mit einem Miniaufgebot von sieben gesunden und zwei angeschlagenen Spielern musste die B-Jugend heute die Reise zum Air Cup des HC Rödertal antreten. Deswegen waren die Erwartungen an das Turnier eher zurückhaltend. Was die Mädels dann aber daraus machten war schon aller Ehren wert. Im ersten Spiel warteten die Gastgeber, gegen die man in der Vorwoche zweimal deutlich verloren hatte. Aber die BSV-Mädels hielten sich mit einer disziplinierten Leistung an die Vorgaben, spielten eine sehr gute Abwehr und konnten einen etwas überraschenden 21:16 - Erfolg einfahren. Der nächste Gegner war Banik Most. Die Mädels aus dem Nachbarland spielten den bekannt körperliche Handball, hatten aber gegen unsere erneut diszipliniert aufspielenden Mädels keine Chance, so dass am Ende ein 18:11 Sieg für den BSV zu Buche stand. Nach dem folgenden 20:10 gegen Kobilysy gab es gegen den Thüringer HC sogar die Chance auf den Turniersieg. In den ersten zehn Minuten sah es sogar ganz danach aus, als eine 7:4 Führung erspielt wurde. Auch beim 8:8 zur Halbzeit war noch alles drin. Dann forderte die Minibesetzung jedoch ihren Tribut, die Thüringerinnen nutzten die Fehler des BSV gnadenlos aus und kamen zu einem verdienten, aber vielleicht zu hohen 21:13, was den Turniersieg bedeutete.
Mit Platz zwei muss man in Anbetracht der knappen Besetzung mehr als zufrieden sein. Noch viel mehr freut einen Trainer natürlich, wenn eine Spielerin nach dem Spiel sagt: Abwehr macht Spaß! Da ist ein Trainingsziel schon erreicht!

JH



Zurück



Spielplan BSV I

14. September 2019  I  17:00 Uhr

27 : 20

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  

Stand: 30.06.2019  I  23:59 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern