News

Darauf lässt es sich aufbauen

04. August 2019  I  Neuigkeiten

Nach zwei harten Trainingswochen, in denen der Fokus im athletischem Bereich lag, trafen sich am gestrigen Samstag und heute der HC Rödertal, der Frankfurter HC und das Team des  BSV Sachsen Zwickau zu einem kleinen Härtetest.

An beiden Tagen spielte Jeder gegen Jeden und die Spiele gingen jeweils über die volle Spielzeit und wurden von allen Seiten sehr intensiv geführt.  Die Ergebnisse standen an diesen Tagen zwar nicht im Vordergrund, vielmehr wurden verschiedene Besetzungen ausprobiert und Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen getestet.  Dabei  fand das Aufeinandertreffen der Zweitligisten vom HCR und dem BSV am Samstag  großes Zuschauerinteresse, was beide Teams mit guten Leistungen dankten. Auch das junge Team vom Frankfurter HC (3.Liga-Nord), welches direkt aus dem Trainingslager vom Trainingszentrum-Rabenberg anreiste, hinterließ einen sehr guten Eindruck.  
Samstag, 03.08.19           BSV - FHC  46:24               HCR - FHC  31:22              BSV - HCR  27:24
Sonntag, 04.08.19            HCR - BSV  25:21               FHC - HCR  31:26              FHC - BSV  21:29

Trainer Norman Rentsch war mit dem Gezeigten „seiner“ Frauen grundsätzlich zu frieden.  Natürlich gab es Höhen und Tiefen. Am ersten Tag lief es teilweise schon sehr ordentlich, wogegen  am Sonntag  doch einige Wünsche offen blieben. „Bei unserem  kleinen Kader und der hohen Belastung, muss man mit solchen Wechselbädern  leben. Auf diesen Leistungen können wir aufbauen.“, so der Trainer. 


Zurück



Spielplan BSV I

31. August 2019  I  19:30 Uhr

Kurztabelle BSV I

  Pl   Team   Pkt  

Stand: 30.06.2019  I  23:59 Uhr Mehr

Partner

Links zu unseren Partnern