Drucken

Dennoch, Bestätigung und Wertschätzung für unsere BSV-Mädels! Auch wenn die Enttäuschung natürlich groß war, Tränen flossen und das Erreichte nicht sichtbar war, der Applaus und der positive Zuspruch von Fans, Freunden und Verwandten war groß!

Dem können wir uns nur anschließen! Danke für diese tollen Qualifikationsspiele!

Nach dem Unentschieden am gestrigen Tag in Osnabrück, zählte heute die Auswärtstorregel. Bedeutet, durch das 32:32 heute, ist die HSG Osnabrück weiter. Durch die mehr geworfenen Auswärtstore qualifizieren sie sich für die A- Jugend Bundesliga. Wir wünschen von hier aus viel Erfolg.

Wir werden diese Erfahrungen aus unserer ersten Qualifikation nutzen und in der nächsten Saison neu angreifen.

#WIRSINDDERBSVSACHSENZWICKAU
#IFZW Impulsstiftung

Zugriffe: 392