!!! INFOS !!!

Einladung zur Mitgliederwahlversammlung des BSV Sachsen Zwickau e.V.

AM   Mittwoch, 04. November 2020, 18:30 Uhr
WO  Ubineum (Uhdestraße 25, 08056 Zwickau)

EINLADUNG und DETAILS
NEUE Satzung


Unsere Spielorte 2020/2021


Spielansetzungen BSV Sachsen Zwickau


Unsere neue Seite ist online - und wird in den nächsten Wochen weiter mit Inhalten befüllt.
Falls Euch etwas auffallen sollte oder Fehler gefunden werden, schickt uns doch bitte eine Mail:
website@bsvzwickau.de  --> Diese Adresse ist nur für Anfragen/Infos für die Website gedacht.
Alle anderen Anfragen über: Kontakt

images/gallerie/2020/01_halle_saale/_LAU2198.JPG

NEU - Bilder Galerien !!!

JETZT NEU - unsere Bildergalerie

 

Der Garant für unseren Erfolg im Leistungshandball

Seit mehr als 20 Jahren ist der BSV Sachsen Zwickau, zusammen mit dem HC Leipzig, ein Zentrum des weiblichen Jugend- und Frauenhandballs in Sachsen, der seit 1991 der 1./2. Bundesliga im deutschen Frauenhandball  angehört.
Aus unserem Verein gingen in der Vergangenheit zahlreiche Jugend- und Frauennationalspielerinnen hervor.

Für die weitere positive Entwicklung des Frauenhandballs in Zwickau ist die Förderung des Nachwuchses ein unbedingtes Muss. Nur mit sogenannten „Eigengewächsen“ kann der BSV auch weiterhin in der 2. Bundesliga die Sport- und Automobilstadt Stadt Zwickau und deren Wirtschaftsregion würdig vertreten.
 

Auszeichnungen für Talentförderung

  • 1991 Auszeichnung der Nachwuchsabteilung des BSV Sachsen Zwickau mit dem "Grünen Band", Zeichen für vorbildliche Talentförderung im Verein
  • 1991 Sächsischer Handball-Verband ernennt den Verein aufgrund seiner ausgezeichneten Förderung des Mädchenhandballs zum: "Landesleistungsstützpunkt".
  • Berufung zum HVS-Talentestützpunkt ab 2006 / 2007
  • Jugendzertifikat der HBF in der Saison 2016/17
     

Die bisherigen Erfolge unserer Nachwuchsarbeit

  • 5 DDR-Meister-Titel zwischen 1985 und 1988 in den Altersklassen D- , C- und B- Jugend
  • 1983 DDR-Spartakiade-Sieger mit 8 BSV-Spielerinnen
  • Süddeutscher Meister B-Jugend:
  • Süddeutscher Meister A-Jugend: 1992,1993, 1994, 1996
  • Deutscher Meister A-Jugend: 1994
     

Bisherige Jungnationalspielerinnen des BSV

  • Jahrgang 1983: Mandy Fischer
  • Jahrgang 1984: Daniela Wolff, Isabel Stegert
  • Jahrgang 1988: Stefanie Wehner, Tiffany Meschkat
  • Jahrgang 1999: Marie Jungnickel
  • Jahrgang 2000: Emely Teichert
  • Jahrgang 2000: Charley Zenner